Produkte
Produkte
Unsere präzisen und langlebigen
Hartmetallschneidwerkzeuge sind das, was Sie sich für eine
innovative Werkzeuglösung gewünscht haben.
DREHEN
KHP Coolant
• Halter mit Hochdruckkühlung für die Bearbeitung von Inconel

• 300% Produktivitätsteigerung bei der Bearbeitung von Inconel gegenüber einem konventionellen Halter mit normalem Kühlmitteldruck

Merkmale
• Erhöhte Standzeit durch direktes Versprühen des Kühlmittels an der WSP Kante
• Verbesserte Spanabplatzbeständigkeit und begrenzter Kerbverschleiß
• Bearbeitung mit hohem Vorschub durch intensives Versprühen des Kühlmittels auf den Teil der Eckradius
• Bessere Spankontrolle bei hohem Bearbeitungsdruck

KHP Coolant

 

Die HRSA (Inconel, Titan und Edelstahl) haben eine hohe Festigkeit und eine geringe Wärmeleitfähigkeit, die in der Raumfahrt-, Flugzeug- und Shiffbau-Industrie eingesetzt werden. 
Dies führt zu Strukturfehlern, die durch Hitzeschock und Härten des Werkstücks zu Abplatzungen an der Schneide führen und das Werkzeug verringern Leben schnell in der Bearbeitung.

 

Das vorhandene Sprühen von Kühlmittel auf breite Teile ist nicht in der Lage, die gebündelte Wärme auf dem Schneidteil bei der HRSA-Bearbeitung effektiv zu reduzieren.

Um die Produktivität mit einer hocheffizienten Kühlung zu verbessern, ist daher eine Lösung erforderlich : Das Hochdruckkühlmittel wird direkt auf die Schneide gesprüht.

 

Ein Hochdruck-Kühlmittelhalter hat den optimalen Abstand zwischen der Schneidkante der WSP und der Düsenöffnung, der idealen Stelle für die stromlinienförmige Düsenöffnung des Kühlmittels. Das neue KHP von KORLOY versprüht unter hohem Druck stehendes Kühlmittel und verbessert die Spankontrolle und Verschleißfestigkeit.

 

Das Schiebeklemmsystem unseres KHP-Hochdruckkühlmittelhalters ermöglicht einen einfachen Wechsel der WSP und eine optimale Düsenkühlung.

 

Der KORLOY KHP Hochdruck-Kühlmittelhalter bietet die beste Lösung für die Kundenanforderungen mit hoher Produktivität und hochpräziser Bearbeitung. Durch Reduzieren des Werkstückschadens durch Begrenzen des Bruchs des Einsatzes und der langen Späne zur Wärmeabfuhr bei der HRSA-Bearbeitung.

Vorteil

ㆍHohe Produktivität
- Erhöhte Schnittgeschwindigkeiten und hoher Vorschub

ㆍVerbesserte Spankontrolle
- Bessere Spanabfuhr

ㆍHervorragende Kühlmittelwirkung
- Kühlmittel direkt auf den Rand des Einsatzes sowie auf die Ober- und Unterseite des Einsatzes sprühen

ㆍSchiebeklemmsystem

이메일무단수집거부
본 웹사이트에 게시된 이메일 주소가 전자우편 수집 프로그램이나
그 밖의 기술적 장치를 이용한 무단으로 수집되는 것을 거부하며,
이를 위반 시 정보통신망법에 의해 형사처벌 됨을 유념하시기 바랍니다.
게시일 : 2018년 2월 26일